• Slide 0

    Der kleine Fuchsbandwurm - Allgemeine Informationen

  • Slide 1

    Der kleine Fuchsbandwurm - Allgemeine Informationen

  • Slide 2

    Der kleine Fuchsbandwurm - Allgemeine Informationen

  • Slide 3

    Der kleine Fuchsbandwurm - Allgemeine Informationen

Fuchsbandwurm

Bei dem kleinen Fuchsbandwurm handelt es sich um einen Parasiten. Der Parasit wird in Fachkreisen als Echinococcus multilocularis bezeichnet. Der ausgewachsene Fuchsbandwurm ist 1,4 – 4,5 mm groß. Er besteht aus einem Kopf mit 3 – 5 Gliedern. Das letzte Glied beinhaltet eine Art Gebärmutter, in der bis zu 200 neue Fuchsbandwurmeier mit Kopfanlagen heranwachsen.
Quelle: Dr. Thomas Romig, Universität Hohenheim